Chronik

Das Deutsche Institut für moderne Büroarbeit wurde 2016 aus der I.O.E. Initiative Office-Excellence heraus gegründet und setzt deren Arbeit fort.

Die I.O.E. Initiative Office-Excellence bestand bis 2015. Sie wurde 2004 auf Beitreiben der Unternehmen Grahl und Linak gemeinsam mit dem Verlag Frank Nehring gegründet.
Ziel war es, Unternehmen, Institutionen und Verbänden, die sich für ein modernes und gesundheitsförderndes Büroumfeld engagieren, eine Plattform zu bieten, um die in den Büros Tätigen zu erreichen und zu motivieren.
Seit 2005 war die Initiative ideeller Veranstalter des Office Forums, einem jährlichen Treffen von Office-Professionals. Ebenfalls im Jahre 2005 wurde der Name „ALEX“ als Bezeichnung für aktive Office-Worker und damit die Zielgruppe der I.O.E. eingeführt. Als Akronym stand ALEX für

AAktivität und Ausgeglichenheit in allen Lebensbereichen,
LLeistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft,
EErgonomiebewusstsein,
X – EXzellenz im Handeln.

Der ursprüngliche Name hatte Initiative Office-Ergonomie gelautet. Dieser war 2008 in Initiative Office-Excellence geändert worden, da die Begrifflichkeit „Ergonomie“ trotz allem Bemühen nicht von ihrem Negativimage (Weißkittel-Image, Weg-von-Identität) befreit werden konnte. Außerdem engte er den Themenkreis zu sehr ein. Der Begriff „Office-Excellence“ wurde im Rahmen der Initiative nun als Verknüpfung der Aspekte Ergonomie, Design, Qualität, Innovation, Ökonomie und Ökologie verstanden. Die Zeitschrift Das Büro wurde zum Organ der Initiative.

anz-ergonomie-kommt-an1

anz-endlich-montag

roundtable-2009

mo-2010


2012 hat die I.O.E. Initiative Office-Excellence die Kampagne „Aufstand im Büro“ initiiert. Diese setzt sich für eine verstärkte Nutzung von Sitz-Steh-Lösungen in hiesigen Büros ein.

www.büro-aufstand.de

Anzeige: Aufstand im Büro


2013 hat die I.O.E. Initiative Office-Excellence die Kampagne „Büro-Bewegung“ ins Leben gerufen. Diese setzt sich für mehr Bewegung im Büro, insbesondere für Bewegtsitzen, ein.

www.büro-bewegung.de

Anzeige_Bewegung_im_Büro_240_318


2014 haben die I.O.E. Initiative Office-Excellence und das Magazin Das Büro das Berliner Bürotrendforum veranstaltet. Gemeinsam mit Vertretern der Büromöbelbranche wurden aktuelle Branchentrends diskutiert und die größten Herausforderungen der Büromöbelbranche benannt.

BBTF_2014